geätzte Netzkasten bei Steingraeber-Modelle

Navigator

Querstrahlruder


Diese sehr leistungsstarken Querstrahlruder werden komplett montiert mit Elektromotor geliefert. Der Antrieb erfolgt durch einen Flach-Propeller (Paddel) der das Wasser durch die Strahlrohre drückt und wie eine Pumpe arbeitet. Die Konstruktion ist sehr stabil und wartungsfrei. Das Pumpengehäuse und die Strahlrohre wurden aus ABS gefertigt. Der Motor ist durch einen G-Ring (Welle) und einem O-Ring (Deckel) abgedichtet auf der Motoreinheit montiert. Dies ermöglicht einen sicheren Betrieb in horizontaler und vertikaler Lage. Die Abdichtung zwischen Motoreinheit und Pumpengehäuse erfolgt ebenfalls durch einen O-Ring. Dadurch kann die Motoreinheit problemlos demontiert und montiert werden, ohne die Dichtigkeit zu verlieren.