Navigator


Red-Zeder


Red-Zeder-Leisten

Red-Zeder wächst von Alaska bis Südkalifornien und östlich von British Columbia bis Washington, Idaho, Montana sowie bis zu den nördlichen Rocky Mountains.

Erscheinungsbild:

Das Splintholz ist im Gegensatz zum Kernholz weiß, das von Rötlichbraun bis Rotbraun variiert. Es reift zu Silbergrau. Es ist geradfaserig mit deutlich sichtbaren Wachstumsringen und verfügt über eine gestreifte Textur.

Holzeigenschaften:

Darrdichte liegt bei 350 kg/m³. Holz arbeitet wenig und ist mit geringen Werten in allen Kategorien sowie sehr schlechten Dampfbiegeeigenschaften ausgestattet.

Verarbeitung:

lässt sich leicht von Hand und maschinell bearbeiten. Werkzeuge stumpfen nur wenig ab, sollten aber dennoch scharf gehalten werden. Holz bietet guten Nagel- und Klebehalt.