Navigator


Andrea Gail - M 1:60




Die Andrea Gail war ein kommerzielles Fischfangboot, das den Hafen von Gloucester, Massachsets, am 20. September 1991 verließ. Die 6 Seeleute an Bord wollte vor Neufundland Schwertfische fangen. Sie kamen nie zurück. Es wurde vermutet, dass das Boot in einem gewaltigen Sturm, von Meteorologen als 'Perfect Storm' bezeichnet, unterging. Dies war die Vorlage für den gleichnamigen Bestseller-Roman, der auch in Hollywood verfilmt wurde (dt. Der Sturm).

Billing Boats 600 Serie

Die Serie 600 von Billing Boats basiert auf einer für Anfänger sehr gut geeigneten Halbspantentechnik, sodass jeweils der halbe Rumpf auf einem Baubrett aufgebaut und beplankt wird. Alle Holzteile sind präzise mit Laserstrahl ausgeschnitten.

Die Andrea Gail ist auch als doppelt so großes RC-Fahrmodell (Maßstab 1:30) erhältlich. (auf Anfrage)

Eigenschaften
  • Länge: 360 mm
  • Breite: 105 mm
  • Höhe: 275 mm
  • Maßstab: 1:60
  • Material Rumpf: Holz
  • Material Aufbauten: Holz
  • Rumpfbauweise: Halbspanten
  • Beplankung: einfach